Porträt

Gebäude Würth AG in Arlesheim, SChweiz, mit integriertem Kunstmuseum, Forum Würth Arlesheim.

Hauptsitz der Würth AG (Schweiz) in Arlesheim, BL

DAS UNTERNEHMEN

Würth AG Schweiz mit Sitz in Arlesheim (im Kanton Baselland) beliefert Profi-Handwerker aller Branchen mit Befestigungs- und Montagematerial. Das Verkaufsprogramm umfasst über 100'000 Teile und Abmessungen: Schrauben, -zubehör, Dübel, chemisch-technische Produkte, Möbel- und Baubeschläge, Werkzeuge, Maschinen, Installationsmaterial, Arbeitsschutz, Fahrzeugeinrichtungen und Lagermanagement. Das Unternehmen wurde 1962 gegründet und beschäftigt rund 650 Mitarbeitende. Würth AG Schweiz gehört zur weltweit tätigen Würth-Gruppe .

WIE GESCHAFFEN FÜR DIESES LAND

Qualität, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit - darauf legen die Schweizer und Schweizerinnen grossen Wert. Nicht zuletzt deshalb konnte sich Würth hier so erfolgreich etablieren.

«Wir sind die Angestellten unserer Kunden», lautet ein Credo von Reinhold Würth. Tatkräftiges Anpacken, neue Ideen und Lösungen zu finden, die den Kunden im Alltagsgeschäft entlasten, sind gelebte Leitlinien bei Würth AG Schweiz, an denen wir unser Denken und Handeln massgeblich ausrichten. Dabei muss alles, was wir tun, am Ende einen Nutzen für unsere Kundschaft haben.