Oberflächenbearbeitung

Oberflächenbearbeitung

Professionelle Bearbeitung von Edelstahloberflächen

Sie sind Vorarbeiter, Handwerker oder Auszubildender in einem metallverarbeitenden Unternehmen, wollen Ihr Wissen im Umgang mit Edelstahl erweitern und möchten alle neuen Trends über die optimale Oberflächenbearbeitung dieses Werkstoff es wissen? Die werkstoffgerechte Bearbeitung von Edelstahl rostfrei verlangt vom Handwerker im metallverarbeitenden Handwerk spezifische Kenntnisse und Fertigkeiten. So stellt vor allem die Handhabung und Auswahl von geeigneten Maschinen, Werkzeugen sowie Schleif- und Poliermitteln eine Herausforderung dar.

Um professionelle und wirtschaftlich rentable Ergebnisse zu erzielen, ist eine hohe Fachkompetenz des Anwenders nötig. Ob Handläufe oder Verkleidungen von Geschäftsräumen: Nichtrostende Edelstähle werden von den Kunden der Metallhandwerker immer häufi ger gewünscht.

Innerhalb eines Tages lernen Sie den Werkstoff Edelstahl kennen und bearbeiten diesen. Wir vermitteln Ihnen die Techniken in Theorie und Praxis an ausgewählten Blechen, Profi len und Rohren sowie die Grundlagen der Schleiftechnik. Praktische Tipps aus der täglichen Arbeit runden das Seminar ab.

Ihr Nutzen

  • Sie erwerben ein Grundverständnis für den Werkstoff Edelstahl
  • Sie erhalten Lösungen und technisch konstruktive Hinweise für die tägliche Praxis und können sie an mitgebrachten Problemfällen anwenden
  • Sie erlernen die richtige Bearbeitung von Edelstahl und vermeiden somit kostenintensive Nacharbeiten
  • Handbuch (Ordner)

Seminarinhalt

  • Kurze theoretische Einführung (Was ist nichtrostender Stahl?)
  • Praxisanwendungen an ausgewählten Blechen, Profi len und Rohren (Voraussetzungen für optimale Ergebnisse der Oberfl ächenbearbeitung)
  • Erlernen der Handhabung von Maschinen und Schleifmitteln
  • Schleifen an ausgewählten Blechen, Profilen und Rohren
  • Beseitigen von Anlauffarben (chemisch/mechanisch)
  • Reinigen und Pflegen von Edelstahlbauteilen

Teilnehmerkreis

Vorarbeiter, Handwerker oder Auszubildende in einem metallverarbeitenden Unternehmen.

Anzahl Teilnehmer: 8

Seminarort, Datum

Yverdon, 13.02.2020

Rorschach, 26.03.2020

Rorschach, 28.04.2020

Rorschach, 13.10.2020

Yverdon, 03.11.2020

Rorschach, 05.11.2020

Seminargebühr

CHF 90.–

Seminardauer

13.00 - 17.00 Uhr