Klebetechnik

Praxiswissen zur Klebetechnik

«Wer will, dass es hebe, der klebe»

In diesem Seminar erhalten Sie einen Einblick in die Grundlagen der Klebtechnik. Kleinere praktische Klebübungen im Bereich Glas-Metallklebstoff, Kunststoff verklebung mit Primereinsatz, Schraubensicherung, Kontaktklebstoff sowie elastische Klebverbindungen ergänzen die theoretischen Inhalte.

Ihr Nutzen

Sie erwerben ein Grundverständnis für die Klebtechnik und deren Zusammenhänge und Auswirkungen und vermeiden somit eventuell kostenintensive Nacharbeiten.

Sie erhalten ein Würth-Buch mit den verschiedenen Klebetechniken und -arten. Sie erhalten eine Teilnahmebescheinigung des besuchten Kurses.

Seminarinhalt

  • Grundlagen der Klebtechnik
  • Grundlegende Wirkmechanismen, Begriffe und Definitionen
  • Aufbau und Verarbeitungsvarianten der Klebstoffe
  • Vor- und Nachteile der Klebtechnik
  • Oberflächenbehandlung von Metall, Kunststoff, Glas
  • Klebstoff auswahl, Technische Datenblätter
  • Kleine praktische Klebübungen
  • Arbeitsplatz/Arbeitsschutz/Qualitätssicherung
  • Sie erkennen die Unterschiede von Silikonen (Dichten), Klebestoff en und Produkten die beides beinhalten.

Teilnehmerkreis

Alle Betriebe mit Mitarbeitern (Meister/Gesellen) aus dem Metall-, Maintenance-, Installations- und Auto-Gewerbe, Schulen, Praktikanten, Lehrlinge.

Seminarort, Datum

Rorschach, 27.01.2020

Yverdon, 27.02.2020

Rorschach, 09.04.2020

Rorschach, 13.10.2020

Yverdon, 29.10.2020

Rorschach, 26.11.2020

Seminargebühr

CHF 60.–

Seminardauer

13.15 - 16.30 Uhr