Sponsoringrichtlinien

Würth ist da, wo Leidenschaft Menschen begeistert.

Bestehende Engagements

Im Verbund mit weiteren Schweizer Würth Gesellschaften engagiert sich Würth AG als Official Sponsor beim Spengler Cup und als Premium Partner von Special Olympics Switzerland. Ausserdem betreibt Würth AG das Forum Würth Arlesheim . Es zeigt wechselnde Ausstellungen, hauptsächlich mit Werken aus der rund 17'000 Positionen umfassenden Sammlung Würth. Der Eintritt ist gratis, ebenso das kunstpädagogische Angebot für Kindergärten und Schulen .

Auf diese Engagements konzentrieren wir uns. Daher sind wir nicht auf der Suche nach neuen Kooperationen und Partnern.

Im Einzelfall unterstützen wir hin und wieder ein lokales Projekt, das zur Marke Würth passt.

Bitte beachten Sie dabei, was wir nicht unterstützen, nämlich:

  • andere kulturelle Institutionen und Anlässe (Ausstellungen, Konzerte, Lesungen, Festivals etc.)
  • Einzelpersonen (Sportlerinnen und Sportler, Künstlerinnen und Künstler, Privatpersonen etc.), einzelne Vereine, Organisationen, Mannschaften und Ensembles
  • weitere Sport-Events aus den Bereichen Eishockey und Behindertensport
  • Publikationen, Buchprojekte u. Ä.
  • Studien- und Schulreisen
  • medizinische Therapien

Ihre Bewerbung senden Sie bitte mindestens 3 Monate vor dem Anlass mit folgenden Angaben an Würth AG, Corporate Communications, Dornwydenweg 11, 4144 Arlesheim:

  • Institution
  • Ansprechpartner/-in
  • Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer
  • ggf. Kundennummer
  • Projektbeschrieb: Was haben Sie vor und wie können wir helfen?

Werbeartikel/Tombolapreise

Bitte richten Sie Ihre Anfrage an info(at)wuerth-ag.ch oder an Würth AG, Dornwydenweg 11, 4144 Arlesheim. Bitte geben Sie Ihre Postadresse (kein Postfach!) an. Anfragen ohne Angabe einer Postadresse werden nicht bearbeitet. Über die Anfrage wird keine Korrespondenz geführt.