ASSY – Die Schraube für das Holz- und Bauhandwerk

ASSY-Schrauben

ASSY Schrauben verbinden das Holz statt es zu spalten. Kaum ein Schreiner oder Zimmermann kennt sie nicht – die ASSY Schraube von Würth. Höchste Qualität und durchdachte Technik haben die ASSY zur Lieblingsschraube vieler Handwerker gemacht.

Die Vielfalt ist riesig! Kaum eine Anwendung, für die es keine optimierte ASSY Schraube gibt. Ihr Vorteil: Immer die passende Schraube, verlässliche Qualität und immer der gleiche Antrieb.

ASSY-Schrauben für:

  • Dachdecker- und Zimmerer-Arbeiten
  • Möbelbau
  • Schalungen an Decke und Wand
  • Fensterbau
  • Verschraubungen im bewitterten Aussenbereich

 

Die Vorteile von ASSY 3.0

ASSY Vorteile
1. Ring-/Gegengewinde – weniger Spaltneigung des Holzes, kaum Ausplatzer

(Ringgewinde = 3,0–4,5 mm, Gegengewinde = 5,0–12,0 mm)

  • Geringe Spaltkräfte, v. a. bei Verschraubung im Randbereich
  • Verminderung des Einschraubdrehmoments
  • Durch die Stanzwirkung des Ringgewindes werden Ausplatzer weitgehend vermieden
2: Asymmetrisches Gewinde – mehr Schnelligkeit
  • Geringes Einschraubdrehmoment
  • Hohe Überdrehkraft
  • Schnelleres Eindrehen als herkömmliche Spanplattenschrauben
  • Doppelgang: 3,0–4,5 mm, Grobgang: 5,0–12,0 mm
3. Schaftfräser – der «Hilfsmotor» für geringeren Kraftaufwand

(ab Ø = 5 mm, L = 70 mm)

  • Verringerung des Einschraub- und Kopfversenkmomentes, v.a. bei langen Schrauben
  • Schonung der Einschraubwerkzeuge
4. Umweltverträgliche Oberflächenbeschichtung

Die Verwendung von Chrom (VI) bei den herkömmlichen, gelbverzinkten Schrauben birgt ein nicht zu unterschätzendes Gefahrenpotential. Chrom (VI) gefährdet Sicherheit, Umwelt und Gesundheit und gilt als Krebs erregend! Aus diesem Grund hat die Würth AG Schweiz beschlossen, fast alle gelbverzinkten Spanplatten- und Holzbau-Schrauben durch verzinkte, blau passivierte Schrauben zu ersetzen. Die verzinkte, blau passivierte Oberflächenbeschichtung ist frei von Chrom (VI) und deshalb umwelt- und gesundheitsverträglicher.

5. Frästaschen – versenken sich überall/Weniger Späne
  • Für Holz und Beschläge geeignet
  • Kaum Verletzung beschichteter Holzwerkstoffe
  • Weniger Späne an der Oberfläche
6. AW-Antrieb – mehr Power
AW-Antrieb

AW-Antrieb

Torx

Torx

Kreuzschlitz

Kreuzschlitz

  • Optimale Kraftübertragung
  • Sehr guter Passsitz
  • Schnelle Findung
  • Sicheres Ansetzen der Schraube
  • Nahezu kein Herausdrehen des Bits
  • Keine Taumelbewegung
  • Keine Beschädigung der Oberflächenbeschichtung der Schraube
  • Nur 5 Bitgrössen für die Durchmesser 3,0–12,0 mm
  • Verbindet die Vorteile von Kreuzschlitz- und Torx-Antrieb